Stadtbummel durch Dresden

AlbertbrückeCollage

Heute gibt es ein schönes Outfit für einen Besuch in der Großstadt und einen gemütlichen Einkaufsbummel. Das Outfit ist sehr leicht und praktisch. Da ich immer mit dem Auto in die Dresdner Innenstadt fahre und direkt unter meinem Lieblings Store parke, ziehe ich mich nicht warm an. Denn mit Schal und Winterjacke in der Einkaufsschlange zu stehen, ist eher nervenaufreibend als schön. Beim Shoppen darf es gern auch mal sportlich sein.

OutfitAugustusnrücke3Regenjacke, Leggings und Stiefel – so fühle ich mich wohl und präsentiere den Look auf der Augustusbrücke in Herzen Dresdens, in der schönsten Altstadt der Welt. Natürlich nicht mit Pappschild in der Hand, denn dieses wird sicherlich nicht zur Problemlösung der derzeitigen Asylpolitik beitragen. Neben dem Elbepark, Kaufpark Nickern und der Centrum Galerie umfasst die Altmarkt Galerie ein riesengroßes Shopping-Angebot. Auch auf dem schönen Dresdner Hauptbahnhof gibt es seit ein paar Jahren eine neu bebaute Shopping-Meile und Discounter, die 24 Stunden auf haben. Für Reich und Schön bietet der Platz der Frauenkirche eine große Auswahl an Geschäften im gehobenen Preissegment. Highlight ist die Dresdner Neustadt. Dort findet man Geschäfte, die ausschließlich mit Naturfasern arbeiten, Szeneläden und tolle Second Hand Läden, wo ich schon so manches Einzelstück erworben habe. Mein persönlicher Favorit ist das Karstadt Dresden, der Ausbilder meiner ersten Lehre. Karstadt bietet ein überaus großes Sortiment und umfasst ein Team mit fachkundigen und freundlichen Verkäufern. Weiterer Favorit ist Primark, alle lieben Primark, leider auch einer der wenigen Läden in Dresden, wo es Übergrößen zu kaufen gibt. Auch das C&A Nähe des Altmarkts bietet viel Platz zum Shoppen. In unmittelbarer Nähe befindet sich dann auch noch Ulla Popken. Richtung Hauptbahnhof bietet Kaffee Richter leckere Hausmannskost, im Vapiano könnt Ihr Pizza und Salat essen und zu Fuß noch ein wenig auf der Prager Straße abschweifen.

OutfitAugustusbrücke

Zum Outfit:

Tasche: Michael Kors

Hose: H&M

Schuhe: Jumex/Osco

Regenjacke: Primark

 

Foto:
Laloriel

1 Gedanke zu „Stadtbummel durch Dresden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.