Es gibt nicht das falsche Wetter…

Regen_2015

 

Es gibt nicht das falsche Wetter, nur die falsche Kleidung. Und in diesem Sinne habe ich mich in Schale geworfen und der Regen ließ auch garnicht lange auf sich warten. Bei dieser aufwendigen Aktion wurde ich von blendlicht-photos begleitet.

Kapuze_Regen_2015

Da es trotz Regen sehr angenehm warm draußen war, habe ich mich für eine dünne Regenjacke entschieden. Drunter trage ich nur ein Tank Top. Bei richtigem Matschwetter eignen sich natürlich Gummistiefel. Diese habe ich vorher impregniert. Leider passen sie farblich nicht zur Regenjacke, aber wie gesagt praktisch und wettertauglich soll es sein. Und wer ebendfalls dicke Waden hat, freut sich über jedes paar Gummistiefel das auch passt. Die meisten Regenjacken haben auf Hüfthöhe einen verstellbaren Gummizug, der nicht umsonst da ist. Ich trage ihn immer sehr eng anliegend damit auch eine Figur erkennbar ist. Viele dicke Frauen machen immer wieder den Fehler und tragen alles sehr weit. Das finde ich Schade. Ich möchte Euch in diesem Sinne vermitteln, Mut zur Figur zu haben. Auch das praktische „Ich kauf das gleich eine nummer Größer, für den Fall aller Fälle.“ sollte Frau allgemein ablegen.

Regenschirm

Einziger Nachteil bei einem kurzärmlichen Oberteil ist, dass die Regenjacke in nassem Zustand an der Haut klebt.

Ein Regenschirm sollte natürlich auch nicht fehlen, bitte macht nicht den gleichen Fehler wie ich und stellt fest das Ihr einen Sonnenschirm eingepackt habt. Gummistiefel und Regenjacke könnt Ihr natürlich auch getrennt voneinander zum Rock und schwarzen Strumpfhosen tragen. Also ich verlasse jetzt auch bei Regen gern das Haus und zeige mein Outfit.

Regenshooting_2015

Ich möchte auch an dieser Stelle noch einmal betonen: Regen, nass, kalt, dunkel sind keine guten Voraussetzungen für ein Fotoshooting. Wir haben es trotzdem gewagt. Und Stephan von Blendlicht hat mit mir zusammen im Regen eine tolle Leistung hingelegt.

 

Zum Outfit:

Regenjacke: Primark

Gummistiefel: Deichmann

 

Foto: Blendlicht-Photos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.