Das kleine Schwarze in Größe 50/52

DaskleineschwarzeCollage_2015

Das kleine Schwarze schlichte, elegant und schwarz. Eine Länge bis zum Knie, zudem ist es sehr eng und kann Beispielsweiße für das Büro getragen werden. Das kleine Schwarze ist aber vielseitig und mit der Kombination aus schicken Absatzschuhen, einem Gürtel und offenen Haaren ist es durchaus festlich oder sogar partytauglich.

Im Winter dürfen zum kleinen Schwarzen auch farbige Strümpfe und Stiefel kombiniert werden. Klingt so einfach, leider musste ich dann doch feststellen, dass ich selbst nie im Besitz eines so schönen Kleides war. Dabei trage ich unglaublich gern Kleider. Ich hatte also ein genaues Ziel vor Augen. Das kleine Schwarze in Größe 50/52.

Daskleineschwarzebild1

Fährt man ohne Vorstellungen zum Einkaufen und findet nichts, sehe ich das ja ein. Hat man aber einen genauen Plan wie etwas aussehen soll und man findet trotzdem nichts, ist das schon sehr erniedrigend. Währenddessen die Frauen in Hamburg, Berlin und Düsseldorf einen Umschwung in Sachen Mode für Übergroßen erleben, sitzen wir in Sachsen auf dem trockenen. Vereinzelt wird man bei H&M, TK Maxx und Primark fündig aber gezielt etwas zu kaufen und auf Anhieb zu finden, davon kann ich nur träumen. Beim Stöbern dann der Schock. H&M plus Size wurde in Dresden aus dem Sortiment genommen, da dafür kein Platz mehr sei. Im C&A wurde die plus Size Abteilung so eingekürzt das es kaum noch lohnt hinein zugehen. Und bei Primark sind alle großen Größen vergriffen. Oder man findet eine Hose für 3 Euro, die nach zwei Mal Tragen und Waschen dann kaputt ist. Es macht mich einfach traurig mich nicht ausleben zu dürfen. Nur weil ich dick bin und so geht es wahrlich vielen Frauen, wenn ich mich in meinem Freundeskreis so umhöre. Letzten Endes bin ich dann doch noch fündig geworden, auf einem Warenträger für „normale“ Größen und habe mich mit figurformender Wäsche in dieses Kleid gemogelt und präsentiere es ganz klassisch Schick an der Elbe am Japanischen Palais.

Daskleineschwarzebildjapanischespalais

 

Zum Outfit:

Kleid: H&M

Strumpfhose: Falke

 

Foto:

Laloriel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.